Thomas  Fleisch

Thomas Fleisch
Vertriebsleiter Gebietsdirektion München +49 (0)151 19411819

81927 München
Deutschland

Postbank Immobilien GmbH

Bewertung für Thomas Fleisch

5 Sterne
Gesamtbewertung: 5 Sterne
Anzahl Empfehlungen: 41
Expertenpunkte gesamt: 3084
Thomas Fleisch BEWERTEN

Statistik

Bewertungen gesamt

Angebotsschwerpunkte

  • Anlageimmobilien
  • Gewerbeimmobilien
  • Wohnimmobilien Kauf
  • Wohnimmobilien Miete

Berufserfahrung, Sprachen

8 Jahre Berufserfahrung

Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend)

Mitgliedschaften

IVD Süd e.V., IHK München und Oberbayern, Haus+Grund München e.V., Bund der Selbstständigen (BDS)

Was reizt Sie am Maklerberuf?

Für die meisten Menschen ist der Kauf oder der Verkauf einer Immobilie die teuerste Transaktion, die sie in ihrem Leben tätigen. Dieser Prozess muss sorgfältig vorbereitet werden, um weitreichende negative Folgen zu vermeiden. Entscheidet sich ein Kunde, mich in diesen Prozess einzubinden, dann ist dies ein sehr großer Vertrauensvorschuss. Dafür lohnt es sich jeden Tag aufs Neue, meine hohe Fachkompetenz und Lebenserfahrung einzubringen. Ich möchte nicht sagen, dass ich als Makler meinen Traumjob gefunden habe, aber es geht schon in diese Richtung.

Welche persönlichen Ziele haben Sie?

Gesund zu bleiben, meinen Charakter bewahren und meine Fähigkeit weiterhin zu nutzen, vom Ende her denken zu können (Lat. "respice finem").

Was macht einen guten Makler aus?

Verantwortungsbewußtsein, Bodenständigkeit, Offenheit, Akribie, ein gutes Netzwerk und einen gesunden Menschenverstand.

Was ist der beste Rat, den Sie Ihren Kunden geben können?

Scheuen Sie sich nicht davor, den Makler den Sie beauftragen wollen viel zu fragen und beobachten Sie genau, ob er Ihnen zuhört!

Welche Beratungsphilosophie vertreten Sie?

Jede Kommunikation mit Menschen ist eine große Chance, deshalb nutze sie!

Erzählen Sie uns von Ihrer schönsten Berufserfahrung!

Es gibt viele schöne Erfahrungen. Aber wenn eine junge Familie endlich ihre Traumwohnung in der Großstadt gefunden hat und die kleine Tochter mit großen Augen schon in Gedanken ihr Kinderzimmer einrichtet, genau weiß wo ihr Kinderbettchen stehen muss und wo der beste Standort für den Käfig mit ihren beiden Meerschweinchen im neuen Heim ist, dann ist das eine besonders schöne Erfahrung. Die schönsten Erfahrungen hatten bisher immer mit Menschen zu tun!

Wo geht Ihrer Meinung nach die Reise auf dem Immobilienmarkt hin? Was sind aktuelle Trends am Markt?

Die Nachfrage nach interessanten Immobilien insbesondere in den Ballungsgebieten wie München wird weiter steigen. Ich gehe davon aus, dass die Transaktionen auf dem Wohnimmobilienmarkt zugunsten von qualifzierten Maklern zunehmen werden und es im Hinblick auf die Anzahl der Makler einen Selektionsprozess geben wird, d.h. es werden Makler vom Markt verschwinden. Der Gesetzgeber führt in diesem Zusammenhang in Kürze auch einen Sachkundenachweis für Makler ein, eine aus meiner Sicht unabdingbare Voraussetzung, um diesen Beruf seriös ausüben zu können. Wie in anderen europäischen Ländern heute schon, werden sich Immobilienverkäufer an qualifizierte Makler wenden. Vermutlich wird dies auch von der Gesetzgebung (aktuell "Bestellerprinzip" bei Vermietungen, Widerrufsrecht seit 13.06.2014) begünstigt. Eine sehr große Maklerorganisation wie die Postbank Immobilien GmbH mit bundesweit über 600 qualifizierten Maklern und über 200 Immobiliencentern verfügt schon heute über einen professionellen und einheitlichen Maklerprozess mit Standards und Prozessen, die im Rahmen einer sogenannten Kunden-Leistungsgarantie entsprechend kommuniziert werden. Darunter fällt auch der professionelle Umgang mit dem bereits erwähnten gesetzlichen Widerrufsrecht von Maklerverträgen. Diese Prozesse werden Kunden in Zukunft als Voraussetzung für die Vergabe von Aufträgen vom Makler einfordern. Auftraggeber werden sich im ersten Schritt ähnlich wie bei anderen Dienstleistern nicht mehr davor scheuen, gezielt nach Ausbildung, Referenzen und ständiger Weiterbildung des Maklers zu fragen. Das stelle ich persönlich heute schon fest. Die Endverbraucher werden auch über die Medien entsprechend für dieses Thema sensibilisiert. Ein gravierender Wettbewerbsvorteil werden die Makler haben, die sich auf diese veränderten Bedingungen einstellen und diese für eine professionelle und absolut kundenorientierte Vorgehensweise im Immobilien-Vermittlungsprozess unerlässlichen Voraussetzungen mitbringen.

Welcher Region/Lage sprechen Sie das größte Potenzial zu?

Laut der Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln) ist München hierzulande der Gebietsraum der wohl am stärksten wächst. Die Bevölkerungszahl hier könnte bis 2030 um 24% steigen, fürs Stadtgebiet selbst errechnet das IW Köln ein Plus von gar 30%.

Was war Ihr schwierigstes berufliches Problem und wie haben Sie es gelöst?

Aus meiner damaligen Festanstellung in leitenden Vertriebsfunktionen bei namhaften Automobilherstellern in die Selbstständigkeit als Immobilienmakler in meiner Lieblingsstadt München zu wechseln und mich beruflich noch zu verbessern - quasi den Schritt von den Mobilien zu den Immobilien zu vollziehen. Wichtig war hierbei eine fundierte persönliche Strategie, die unter anderem eine qualifizierte Weiterbildung vorsah und von Beginn an einen seriösen zuverlässigen Geschäftspartner wie die Postbank Immobilien GmbH, für die ich exklusiv auf selbstständiger Basis innerhalb der Gebietsdirektion München-Stadt als Vertriebsleiter tätig bin.

Wie halten Sie sich beruflich auf dem Laufenden?

Ich nutze die Seminare, Fachtagungen und regelmäßigen Publikationen des Immobilienverband Deutschland IVD und des Haus- und Grundbesitzerverein München, wo ich Mitglied bin und dort auch regelmäßig Makler-Kollegen treffe, mit denen ich mich austausche. Da ich ausschließlich für die Postbank Immobilien GmbH als Immobilienmakler tätig bin, finden dort regelmäßig wichtige Seminare in der Konzernzentrale in Hameln, in der Postbank-Akademie bzw. in München statt. Des Weiteren ist für einen professionellen Makler das ständige aufmerksame Lesen der einschlägigen Fachpresse unerlässlich, um ständig einen aktuellen Überblick über das Marktgeschehen in meinem Vertriebsgebiet München zu behalten.

Was sind die 3 wichtigsten Eigenschaften, die Ihrer Meinung nach ein Immobilienmakler haben muss?

Kompetenz, Seriosität, Lebenserfahrung und die damit verbundene Menschenkenntnis.

Was macht ein Zuhause für Sie aus?

Wenn ich mich auf mein Zuhause freue, was ich immer tue.

Wo würden Sie selbst gerne eine Immobilie besitzen?

Am Meer.

Was ärgert Sie?

Der Spruch "Das haben wir schon immer so gemacht!"

Was inspiriert Sie?

München, immer wieder!

Wo, Wobei, Womit können Sie Ihre Energiereserven auffüllen?

Beim Joggen im Englischen Garten!

An welchen persönlichen Dingen hängen Sie besonders?

An meinem Auto, einigen Kleidungsstücken und alten Schallplatten.

Worüber freuen Sie sich?

Dass ich in München, meiner Lieblingsstadt, leben und arbeiten kann!

Was war das letzte Buch, das Sie gelesen haben?

"Der Circle" von Dave Eggers.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Alles was mir Spaß macht und wofür ich sonst keine Zeit finde.

Urkunden

Urkunde Top Makler des Monats

Noch keine Urkunden erhalten.

Referenzobjekte

Kontaktieren

Adresse und Kontaktdaten

Thomas Fleisch
Postbank Immobilien GmbH
Denninger Straße 132
81927 München
Deutschland

Telefon: 0228 55 00 11 77

Thomas Fleisch direkt kontaktieren

Ja, bitte informieren Sie mich über Ihr Angebot. Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und E-Mails durch Postbank Immobilien GmbH oder durch die für sie tätigen Makler.