Marco Neef, MRICS, M.Sc.

Marco Neef, MRICS, M.Sc.

30159 Hannover
Deutschland

REvation GmbH

Bewertung für Marco Neef, MRICS, M.Sc.

5 Sterne
Gesamtbewertung: 5 Sterne
Anzahl Empfehlungen: 22
Expertenpunkte gesamt: 1690
Marco Neef, MRICS, M.Sc. BEWERTEN

Statistik

Bewertungen gesamt

Angebotsschwerpunkte

  • Anlageimmobilien
  • Gewerbeimmobilien
  • Wohnimmobilien Kauf

Berufserfahrung, Sprachen

20 Jahre Berufserfahrung

Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache), Englisch

Mitgliedschaften

Immobilienverband Deutschland IVD, BVFI, DIN EN 15733

Beratungsphilosophie

Das Wort „makeln“ entspringt dem niederdeutschen „maken“ und bedeutet „machen“. Und mit genau diesem Begriff lässt sich die Tätigkeit von REvation am besten charakterisieren:

Um welchen Aspekt es sich bei einem Eigentumswechsel von Immobilien auch handelt – wir machen das für Sie.

Wir vermarkten Immobilien diskret und mit persönlicher Note, vermitteln Anlageobjekte mit Sachverstand und Weitsicht und wickeln sämtliche Angelegenheiten unter der Prämisse gegenseitiger Zufriedenheit ab.

Unser Verständnis, sich um Ihre Immobilien-Belange zu kümmern, umfasst dabei sämtliche Schritte vom ersten Kontakt über die vollumfängliche Bearbeitung bis hin zu Vertragsvorbereitung und Übergabe.

REvation: Wir makeln!

Was reizt Sie am Maklerberuf?

Die Gelegenheit, es tagtäglich mit unterschiedlichsten Charakteren und ihren Ansprüchen zu tun zu haben – und ihre individuellen Wünsche erfüllen zu können.

Welche persönlichen Ziele haben Sie?

Jeden Tag etwas besser zu werden – beruflich hinsichtlich meiner Qualifikation, persönlich hinsichtlich eines erfüllten, ausgeglichenen Lebens.

Was macht einen guten Makler aus?

Integrität, Loyalität, Flexibilität.

Was ist der beste Rat, den Sie Ihren Kunden geben können?

Immobilien sind die größten Vermögenswerte, die wir haben. Verkauf oder Vermietung von Immobilien gehören daher ausschließlich in die Hände eines seriösen, integeren Maklers.

Welche Beratungsphilosophie vertreten Sie?

Jede Immobilie mit den Augen des Eigentümers – und zwar sowohl des jetzigen als auch des zukünftigen – zu sehen.

Erzählen Sie uns von Ihrer schönsten Berufserfahrung!

Ein Kunde erzählte mir, dass er schon bei vielen Maklern war, aber noch immer nicht die Immobilie gefunden hatte, die am besten zu seinem Charakter passt. Ich habe dann bewusst beim Kennenlern-Gespräch das Thema „Immobilien“ ausgeklammert, um mehr über seine allgemeine Sichtweise zu erfahren. Die zweite Besichtigung war dann bereits ein Volltreffer!

Wo geht Ihrer Meinung nach die Reise auf dem Immobilienmarkt hin? Was sind aktuelle Trends am Markt?

Ein großer Trend ist die Mobilität: Gerade High Potentials werden immer öfter umziehen und brauchen Unterstützung durch Makler. Und die Immobilienmärkte werden sich noch mehr auf die deutschen Metropolregionen konzentrieren. Beides führt zu einer Konsolidierung und einer Professionalisierung von Maklerunternehmen.

Welcher Region/Lage sprechen Sie das größte Potenzial zu?

Süddeutschland auf der einen Seite – und dem hohen Norden Deutschlands auf der Anderen. Beide zeichnen sich durch eine hervorragende geostrategische Lage und eine ideale wirtschaftliche Entwicklung aus.

Was war Ihr schwierigstes berufliches Problem und wie haben Sie es gelöst?

Ich habe eine Wohnimmobilie in Nordrhein-Westfalen, die einem dänischen institutionellen Bestandshalter gehörte, an einen deutschen Privatinvestor vermittelt. Die Rahmenbedingungen eines internationalen Verkaufs, beginnend von der Korrespondenz bis zur per „Apostille“ beglaubigten Beurkundung, waren eine Herausforderung – und ihre Bewältigung vor allem eine Sache von viel Zeitaufwand und Engagement sowie Geduld bei dem Umgang mit deutschen und dänischen Behörden.

Wie halten Sie sich beruflich auf dem Laufenden?

Durch Teilnahme an Seminaren und Weiterbildungen sowie Eigenrecherche in Presse und Fachliteratur. Dazu betreue ich – je nach zeitlicher Möglichkeit - wissenschaftliche Arbeiten.

Was sind die 3 wichtigsten Eigenschaften, die Ihrer Meinung nach ein Immobilienmakler haben muss?

Leidenschaft, Emotionalität und Empathie.

Was macht ein Zuhause für Sie aus?

Das sich einstellende Gefühl, auch zu Hause angekommen zu sein.

Wo würden Sie selbst gerne eine Immobilie besitzen?

In meiner Heimatstadt Dresden.

Was ärgert Sie?

Unprofessionelle Marktteilnehmer ohne Eigenanspruch und den Willen zur Verbesserung.

Was inspiriert Sie?

Die Möglichkeiten, die uns neuartige Kommunikationsmittel geben – wie etwa Augmented Reality. Das verfolgen wir sehr genau.

Wo, Wobei, Womit können Sie Ihre Energiereserven auffüllen?

Ganz klar: beim Strandspaziergang an einem sonnigen Tag.

An welchen persönlichen Dingen hängen Sie besonders?

An meiner BahnCard 100.

Worüber freuen Sie sich?

Über eigene, individuell geprägte Ideen und Konzepte im Marktauftritt, die zu guten Abschlüssen führen.

Was war das letzte Buch, das Sie gelesen haben?

„Immobilien-Fachwissen im Test: 500 Fragen 500 Antworten“. Ich nutze es, um mein Wissen aktuell zu halten und meine Fähigkeiten als Berater beständig auf den Prüfstand zu stellen.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Mich soviel es geht mit meinen beiden Kindern beschäftigen.

Urkunden

Urkunde Qualitätsmakler

Referenzobjekte

Kontaktieren

Adresse und Kontaktdaten

Marco Neef, MRICS, M.Sc.
REvation GmbH
Arnswaldtstraße 10
30159 Hannover
Deutschland

Telefon: 089 921 31 50 30

Marco Neef, MRICS, M.Sc. direkt kontaktieren

Ja, bitte informieren Sie mich über Ihr Angebot. Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und E-Mails durch REvation GmbH oder durch die für sie tätigen Makler.