Bernhard Döring

Bernhard Döring
Immobilienfachwirt (IHK)

85221 Dachau
Deutschland

DÖRING IMMOBILIEN GmbH

Bewertung für Bernhard Döring

5 Sterne
Gesamtbewertung: 5 Sterne
Anzahl Empfehlungen: 54
Expertenpunkte gesamt: 4237
Bernhard Döring BEWERTEN

Statistik

Bewertungen gesamt

Bewertungen der letzten Monate

Angebotsschwerpunkte

  • Anlageimmobilien
  • Gewerbeimmobilien
  • Wohnimmobilien Kauf
  • Wohnimmobilien Miete

Berufserfahrung, Sprachen

7 Jahre Berufserfahrung

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Mitgliedschaften

Verband der Immobilienverwalter Bayern e. V.

Beratungsphilosophie

offen und ehrlich, kompetent und persönlich

Was reizt Sie am Maklerberuf?

Vor Allem arbeite ich gerne mit Menschen. Das spannende Thema Immobilien und deren Vermittlung bieten mir die Gelegenheit, viel Kontakt zu Menschen zu haben und dabei auch noch bei wichtigen Entscheidungen behilflich zu sein.

Welche persönlichen Ziele haben Sie?

Ein zufriedenes Leben natürlich :-) und, den Ruf des Immobilienmaklers verbessern. Leider eilt uns häufig ein Ruf voraus, der auf einige schwarze Schafe zutrifft, aber nicht auf die vielen professionell arbeitenden Immobilienmakler, die es ja Gott sei Dank auch gibt.

Was macht einen guten Makler aus?

Persönliches Engagement, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Fachwissen, Fleiß und intensive Vorbereitung auf einen Termin. Je weniger die Käufer, Verkäufer, Vermieter oder Mieter zu tun haben, umso besser hat der Makler gearbeitet. Dabei sollten alle Parteien immer über den aktuellen Stand der Dinge informiert sein.

Was ist der beste Rat, den Sie Ihren Kunden geben können?

Für Verkäufer oder Vermieter: Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für die Auswahl "Ihres" Immobilienmaklers, lernen Sie ihn persönlich kennen und informieren Sie sich über seine Arbeitsweise. Fachkompetenz ist wichtig, aber nur, wenn Sie sich auch menschlich wohlfühlen, ist er der richtige Partner. Achten Sie außerdem darauf, dass er Sie so neutral wie möglich berät um das für Sie beste Ergebnis zu erzielen. Für Miet- oder Kaufinteressenten: Fordern Sie Ihren Makler, es ist seine Aufgabe, Ihnen zu helfen und Ihre Fragen zu beantworten. Manches kann auch ein Makler nicht ad hoc beantworten - dann ist er aber in der Pflicht sich zu erkundigen. Immobilienmakler sind Dienstleister, das hat mit dem leisten eines Dienstes zu tun. Darüber hinaus ist es auch wichtig, mit dem Makler zu kooperieren und gut vorbereitet zu sein, um in der aktuellen Situation einer enormen Nachfrage "im Rennen" zu bleiben.

Welche Beratungsphilosophie vertreten Sie?

Offen und ehrlich, engagiert und persönlich. Ich bin kein Fan von "bunten Geschichten", die über Nachteile hinweg täuschen sollen. Und meine Kunden sind nicht "doof", sondern ernstzunehmende Partner. Deshalb weise ich auf Nachteile ebenso hin wie auf die Vorteile, nur dann kann unser Auftraggeber objektiv entscheiden und ist am Ende glücklich mit seiner Entscheidung.

Erzählen Sie uns von Ihrer schönsten Berufserfahrung!

Mit wenigen Ausnahmen ist der Kontakt zu meinen Kunden das schönste an meinem Beruf. Da gibt es sehr viele Highlights. Zum Beispiel ein paar freundliche Worte, nach einer erfolgreichen Immobilienvermittlung, eine Einladung zur Einweihungsparty oder ein entspanntes Abendessen nach einem erfolgreichen Vertragsabschluss.

Wo geht Ihrer Meinung nach die Reise auf dem Immobilienmarkt hin? Was sind aktuelle Trends am Markt?

In der Region um München, wo bereits jetzt Wohnungsmangel vorherrscht, werden die Preise sicherlich weiter steigen. Private Vermieter werden sich zunehmend vom Markt zurückziehen oder verstärkt auf die Leistung eines zuverlässigen und professionellen Maklers zurückgreifen. Die Regierung wird den starken Mieterschutz zu Gunsten der Vermieter lockern. Die Immobilie als Kapitalanlage ist und bleibt eine "sichere Sache".

Welcher Region/Lage sprechen Sie das größte Potenzial zu?

Hier sind die sog. B und C Lagen interessant. Kleinstädte haben häufig noch großes Potenzial, wohingegen die Ballungsgebiete bereits auf eine Ausreizung zusteuern. Überhitzt sind die Märkte zumindest im internationalen Vergleich noch nicht. In derzeit stark nachgefragten Gebieten wird dies aber logischerweise früher passieren, als in den B und C Lagen.

Was war Ihr schwierigstes berufliches Problem und wie haben Sie es gelöst?

Ganz klar der Markteintritt zu Beginn meiner Tätigkeit als Makler. Ohne Referenzen ist es schwer, interessante Anfragen und Aufträge zu bekommen. Mittlerweile haben wir - Gott sei Dank! - einige Objekte erfolgreich vermittelt und können Erfolge vorweisen. Dazu kommen die Empfehlungen unserer zufriedenen Kunden (hier und offline), die es uns deutlich erleichtern, auch neue Auftraggeber von uns und unserer Leistung zu überzeugen. Gelöst haben wir die anfängliche Herausforderung durch konsequent hohe Dienstleistungsbereitschaft und das nötige Durchhaltevermögen.

Wie halten Sie sich beruflich auf dem Laufenden?

Im Januar 2016 habe ich die zweijährige Ausbildung zum "gepr. Immobilienfachwirt (IHK)" erfolgreich abgeschlossen. Inzwischen bin ich selbst Dozent an der IHK für München und Oberbayern. Darüber hinaus halte ich den intensiven, fachlichen Austausch mit Kollegen und Rechtsanwälten, Fortbildungsveranstaltungen und Fachmagazine für einen guten Mix.

Was sind die 3 wichtigsten Eigenschaften, die Ihrer Meinung nach ein Immobilienmakler haben muss?

Fachwissen, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit

Was macht ein Zuhause für Sie aus?

Reinkommen, ankommen, abschalten können. Das "Bauchgefühl" spielt hier eine wichtige Rolle.

Wo würden Sie selbst gerne eine Immobilie besitzen?

In Dachau, weil ich hier "daheim" bin und mich sehr wohl fühle oder vielleicht irgendwo am Meer, als Feriendomizil...

Was ärgert Sie?

Mittlerweile ärgert mich fast nichts mehr. Was mich nervt ist, wenn ich vergesse etwas zu erledigen oder aus dem Büro mit zum Termin zu nehmen...

Wo, Wobei, Womit können Sie Ihre Energiereserven auffüllen?

Im Sommer an einem der vielen Seen im Dachauer Umland, im Winter ist es mir da zu kalt :-) Da gehe ich dann gerne mal an der Amper spazieren, besuche ein schönes Café oder Restaurant. Meine Heimatstadt Dachau hat da ja einiges zu bieten. Außerdem gönne ich mir jeden Sommer 2 Wochen an einem schönen Fleckchen Erde, gerne am Meer, um abzuschalten und durchzuatmen.

An welchen persönlichen Dingen hängen Sie besonders?

Ich hänge generell nicht an Dingen. Es gibt vieles, was mir die Arbeit oder den privaten Alltag erleichtert, aber nichts, auf das ich unbedingt angewiesen bin.

Worüber freuen Sie sich?

Ein Lob, ein nettes Wort, glückliche Kunden und ein guter Kontakt zu meinen Kunden, auch über die Vermittlung einer Immobilie hinaus.

Was war das letzte Buch, das Sie gelesen haben?

"The Big Five", ein wirklich tolles und inspirierendes Buch. Außerdem Auszüge des Baugesetzbuches, Miet-, Wohn- und Wohnungsbaurecht... keine geeignete Lektüre vor dem Einschlafen :-)

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Spaziergänge in der Natur, kochen und essen, Gespräche mit guten Freunden und ein bisschen Sport zum Ausgleich.

Urkunden

Referenzobjekte

Kontaktieren

Adresse und Kontaktdaten

Bernhard Döring
DÖRING IMMOBILIEN GmbH
Jocherstraße 7b
85221 Dachau
Deutschland

Telefon: 08131 6128-15

Bernhard Döring direkt kontaktieren

Ja, bitte informieren Sie mich über Ihr Angebot. Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und E-Mails durch DÖRING IMMOBILIEN GmbH oder durch die für sie tätigen Makler.