Immo Omnes - Stephan K. Rauchut

Immo Omnes - Stephan K. Rauchut

10115 Berlin
Deutschland

Immo Omnes
Stephan K. Rauchut-Spantig

Bewertung für Immo Omnes - Stephan K. Rauchut

5 Sterne
Gesamtbewertung: 5 Sterne
Anzahl Empfehlungen: 35
Expertenpunkte gesamt: 2693
Immo Omnes - Stephan K. Rauchut BEWERTEN

Statistik

Bewertungen gesamt

Bewertungen der letzten Monate

Angebotsschwerpunkte

  • Anlageimmobilien
  • Wohnimmobilien Kauf
  • Sonstiges

Berufserfahrung, Sprachen

7 Jahre Berufserfahrung

Sprachkenntnisse: sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Beratungsphilosophie

Alte Werte in neuen Zeiten! Wir sind mit unserer Arbeit fertig, wenn für Sie das Optimum erreicht ist.

Was reizt Sie am Maklerberuf?

Es ist die viel zu selten kommunizierte Verbindung von "Zuhause" und Wertanlage. Für uns gilt es stets, diese beiden, so sehr wichtigen Dinge gleichwohl in Einklang zu bringen. Die Wertanlage des einen, ist das "Zuhause" eines anderen. Für beide geht es um Existenzen, weshalb wir nicht nur umsichtig und vorausschauend agieren, sondern auch nachhaltig an einem guten Miteinander arbeiten. Und daher treten wir jeden Tag an, dieses Credo auch zu leben und mit Leben zu füllen. Und darüber hinaus ist es einfach wunderbar, jeden Tag andere Menschen bei sehr wichtigen, lebensverändernden Schritten begleiten zu dürfen, Beistand zu leisten und sich mit anderen zu freuen. Es ist diese Herausforderung stets die unterschiedlichen Gegebenheiten zu Immobilien und den Personen dahinter in Einklang zu bringen.

Welche persönlichen Ziele haben Sie?

"Alte Werte"... Dabei denken wir nicht nur an Immobilien und "Betongold". Nein, es sind auch jene Werte, die in vielerlei Sicht heutzutage zu kurz kommen. "Alte Werte in modernen Zeiten" - das möchten wir jeden unserer Kunden, egal ob Mieter, Vermieter, Käufer oder Verkäufer, Anleger oder Eigennutzer, stets vermitteln. Wenn wir nach einem abgeschlossenem Arbeitsauftrag Verlässlichkeit und Transparenz von unseren Kunden attestiert bekommen, haben wir unser Ziel erreicht. Und genau das ist dann auch unsere größte Freude an unserer Arbeit.

Was macht einen guten Makler aus?

Neminem laede; imo omnes, quantum potes, Jura (Verletze niemanden; vielmehr hilf allen, soweit du kannst) - Unser Verständnis und unsere Arbeitsauffassung spiegeln sich in unserem Namen wieder. Wir helfen und beraten Jedermann, denn es geht um mehr als Geld und Immobilien. In Anlehnung an diesen Ausspruch nach Arthur Schopenhauer geben wir unser Bestes, jeden Tag! Darüber hinaus sind es aber wohl Ehrlichkeit, Beharrlichkeit und Fairness - genau auch jene Werte, mit denen man im Sport nie verlieren kann. Mit allerdings einer Erweiterung: Als Makler hat man mit Werten und Emotionen zu tun, welche eben auch exestenziell sein können. Daher ist ein hohes Maß an Kompetenz absolut wichtig. Es bedeutet aber auch, dass wir als Makler ab und an die ungeschönte, unpopuläre Wahrheit aussprechen - gerade heraus und direkt, wie Berliner nun einmal auch sind.

Was ist der beste Rat, den Sie Ihren Kunden geben können?

Der gleiche Rat ist selten bei zwei unterschiedlichen Immobilien, und auch Kunden, angebracht. Unsere Beratung und Herangehensweise unterscheidet sich maßgeblich von den Gegebenheiten. Daher ermitteln wir stets erst die Bedürfnisse und, sofern gestattet, bieten wir einen "Fahrplan" an. So wird unser Rat bei einem Kapitalanleger, welcher seine erste Immobilie zur Anlage kauft, ein anderer sein, als für jemanden, der ein "neues Zuhause" für sich und seine Familie zur Eigennutzung sucht. Mal ist das Gefühl zur Immobilie, welches entscheidet, mal müssen die Zahlen ganz klar den Ausschlag geben. So oder so, am Ende muss ein "Hochgefühl" bleiben. Und dieser Rat gilt immer! Sind Sie als Kunde nicht glücklich, dann ist es nicht das richtige!

Welche Beratungsphilosophie vertreten Sie?

Wir beraten umfassend, ehrlich - oft auch unangenehm ehrlich, dafür aber stets nachhaltig mit dem "Blick über den Tellerrand". Es ist sehr selten nur "schwarz und weiß". Für uns müssen ALLE Optionen zumindest einmal auf den Tisch, denn nur so können Sie fundierte, lösungsorientierte Entscheidungen treffen und nur so können wir im Nachgang das Optimum für Sie erwirken.

Erzählen Sie uns von Ihrer schönsten Berufserfahrung!

Das ist die mit Abstand am schwierigsten zu beantwortende Frage. Es gab viele. Letztlich ist es "nur" ein Gefühl. Es ist die Dankbarkeit, welche ich persönlich empfinde, wenn ich meinen Lebensunterhalt mit meiner Arbeit bestreiten kann und die Verbundenheit derer, welchen wir von Immo Omnes halfen, Ihren Lebentraum der eigenen Immobilie zu verwirklichen.

Wo geht Ihrer Meinung nach die Reise auf dem Immobilienmarkt hin? Was sind aktuelle Trends am Markt?

Statt einem Trend möchte lieber einen Wunsch formulieren. Es wäre toll, wenn sich mehr Menschen Immobilien zur Eigennutzung leisten könnten. Dazu wäre es toll, könnten sich Erstkäufer bspw. die Grunderwerbssteuer sparen. Auch wäre es toll, würden Makler jeweils von dem bezahlt werden, von dem sie eingesetzt werden, auch beim Kauf und Verkauf. Eine transparente, faire Lösung für alle Marktteilnehmer. Im allgemeinen Bezug auf die Reise am Immobilienmarkt bin fest überzeugt, dass es auch zukünftig, egal zu welchen Konditionen, es lohnenswert sein wird selbst Grundbesitz zu erwerben. Das lernte ich schon früh während meiner Ausbildung zum Bankkaufmann.

Welcher Region/Lage sprechen Sie das größte Potenzial zu?

Es werden all jene Regionen sein, welche neben der Möglichkeit den Lebensunterhalt zu sicher auch ein hohes Maß an Lebensqualität bieten. Daher sehe ich eine gesteigerte Nachfrage bei den derzeit noch als "B-Lagen" deklarierten Umgebungen in Berlin. Das sind bspw. jene Bezirke, welche heute noch als wenig schick gelten, durch den hohen Zuzug in das Berliner Umland aber sehr an Attraktivität gewinnen, da die Wege bis in die Citylagen zu weit werden. Auch Leipzig stet bei uns hoch im Kurs. Daher haben wir auch ein Büro in dieser mehr und mehr gefragteren Stadt.

Was war Ihr schwierigstes berufliches Problem und wie haben Sie es gelöst?

Da wir nicht nur für private und gewerbliche Kunden Käufe, Verkäufe und Vermietungen abwickeln, sondern auch für mehrere große Anwaltskanzleien täglich sehr komplexe Fälle in Bezug auf den Verkauf oder Ankauf von Immobilien betreuen, sind wirklich viele Vorgänge mit größeren Unwegsamkeiten versetzt. Genau das ist es aber was für uns den Reiz ausmacht - Eine Herausforderung und nur ein Ziel: Sie müssen mit dem Ergebnis glücklich sein!

Wie halten Sie sich beruflich auf dem Laufenden?

Durch die neuen Medien ist das natürlich wesentlich einfacher, als noch vor Jahren. Dazu kommen Fortbildungen auf Seminaren und, ganz wichtig, der tägliche Austausch mit kompetenten Kollegen, Notaren und Anwälten. Ausserdem lassen wir uns gerne von Handwerkern, welche wir empfehlen, die Dinge genau erklären, lassen uns schulen, so dass wir auch bei komplexen Angelegenheiten zum Um- und Ausbau, bei Sanierungs- und Renovierungsarbeiten einen etwas detaillierteren Plan haben als "Das muss gemacht werden". Wir wollen verstehen, was, wann, wie und was wieviel kostet. Denn nur so können Sie von Beginn an auch besser planen.

Was sind die 3 wichtigsten Eigenschaften, die Ihrer Meinung nach ein Immobilienmakler haben muss?

Genau jene, die ein guter Mannschaftssportler auch haben muss - Fairness, was unserer Auffassung immer auch Ehrlichkeit einschliesst, geistige und körperliche Fitness und das richtige Maß an Härte, wenn es drauf ankommt - denn nicht immer sollte man mit allen Mitteln gewinnen. Aber man muss immer sein Bestes geben, jeden Tag!

Was macht ein Zuhause für Sie aus?

Die Menschen, die dort auf einen warten. Dieses Gefühl bei dem Gedanken an diese Menschen, das ist das Fundament. Und je fester und stabiler es ist, umso weniger wichtig ist es, ob die Wände aus Holz oder Beton sind und es wird zur Nebensache, ob es Kronleuchter an den Decken gibt oder ob es eine Baulampe ist.

Wo würden Sie selbst gerne eine Immobilie besitzen?

Es ist weniger eine Immobilie als eine Mobilie. Ein Allrad getriebenes Fahrzeug mit genug Platz für drei, vier Personen, so dass leben und geniessen an all jenen Orten möglich ist, an denen keine Immobilien stehen. Das könnte bspw. der Strand auf dem Darß an der Ostsee sein, dass kann an einem Bergsee in den Karpaten sein oder, und das ist der Bestfall, an der Küste vom Golf von Akaba.

Was ärgert Sie?

Unzuverlässige, unehrliche Menschen, welche wertvolle Lebenszeit stehen und leider auch nur allzu oft die Freude an der Arbeit. Gut, dass es davon nicht viele gibt.

Was inspiriert Sie?

Es inspiriert mich persönlich, wenn ich Dinge besser machen kann. Diese Inspiration kommt gerne beim gemütlichen Zusammensein im Rahmen der Familie und mit Freunden, aber öfter noch beim Sport. Klare, einfache Gedanken und nachhaltige Taten bringen die beste Inspiration im Leben und bei der Arbeit.

Wo, Wobei, Womit können Sie Ihre Energiereserven auffüllen?

Das "Wo" ist dabei nicht so wesentlich wie das "womit". Mal reichen wenige Minuten mit dem Nachwuchs, einfach nur die Unbeschwertheit wahrnehmen und die Dinge mit Abstand betrachten. Oder auch ein 20 km Lauf im Wald, ein entspannter Tauchgang, egal ob warmes Wasser im Roten Meer oder kalte Ostsee. Und ab und an ist es auch das Feierabendgetränk auf dem Balkon. Es sind die einfachen nicht teueren Dinge, die am Ende das Leben lebenswert machen.

An welchen persönlichen Dingen hängen Sie besonders?

Solange es um meine Arbeit und die Firma geht: Mein Telefon und der Rechner. Wenn wir das vernachlässigen: NICHTS!

Worüber freuen Sie sich?

Ich freue mich über ein "Hallo" zur Begrüßung und ein "Danke", wenn wir unsere Arbeit zur Zufriedenheit erledigt haben.

Was war das letzte Buch, das Sie gelesen haben?

Es war das Buch vom Bauern Bernd. Mein Sohn mag das derzeit am Liebsten, weshalb ich es auch mag. :D

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Zeit mit der Familie und mit Freunden steht dabei klar im Vordergrund. Es ist die Basis für ein ausgeglichenes Verhältnis zum oft auch sehr anspruchsvollen und langen Arbeitstag. Und wenn es die Zeit erlaubt, laufe ich sehr gerne Mittelstrecke und unterstütze den Rugby Klub 03 Berlin auf und neben dem Spielfeld.

Urkunden

Urkunde Qualitätsmakler

Referenzobjekte

Kontaktieren

Adresse und Kontaktdaten

Immo Omnes - Stephan K. Rauchut
Immo Omnes
Chausseestrasse 116
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 01633173303

Immo Omnes - Stephan K. Rauchut direkt kontaktieren

Ja, bitte informieren Sie mich über Ihr Angebot. Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und E-Mails durch Immo Omnes oder durch die für sie tätigen Makler.