Jaap Westermann

Jaap Westermann
Dipl. Kfm.; Sachverständiger (perscertTÜV)

50937 Köln
Deutschland

Rheingold Immobilien GmbH
Maklerbüro Köln-Sülz

Bewertung für Jaap Westermann

5 Sterne
Gesamtbewertung: 5 Sterne
Anzahl Empfehlungen: 69
Expertenpunkte gesamt: 5228
Jaap Westermann BEWERTEN

Statistik

Bewertungen gesamt

Bewertungen der letzten Monate

Angebotsschwerpunkte

  • Anlageimmobilien
  • Wohnimmobilien Kauf
  • Wohnimmobilien Miete
  • Sonstiges

Berufserfahrung, Sprachen

18 Jahre Berufserfahrung

Sprachkenntnisse: Deutsch, Niederländisch, Englisch, Spanisch

Mitgliedschaften

IVD, Immobilienprofi Competence Club, BNI

Beratungsphilosophie

Erst zuhören, denn zuallererst ist wichtig was Ihre Ziele sind.
Auf Basis dessen was wir von Ihnen erfahren haben können wir Ihnen aus unserem Dienstleistungsportfolio das passende Produkt empfehlen um auch Ihre Ziele im Kölner Südwesten zu erreichen.


Wie können wir Ihnen helfen?

Was reizt Sie am Maklerberuf?

Die Kombination aus interessanten Gesprächen, sich vertiefende Vertrauensverhältnisse mit den Kunden und einer Dienstleistung rund um das für mich schönste Produkt, der Immobilie. Zudem der Aufbau einer funktionierenden Maklerfirma. Unabhängig von Franchisesystemen aber mit starken Kooperationspartnern.

Welche persönlichen Ziele haben Sie?

Privat die üblichen Wünsche (Gesundheit, Liebe, guter Freundeskreis). Beruflich möchte ich der führende Makler im Kölner Südwesten werden.

Was macht einen guten Makler aus?

Ein guter Makler hört zu, statt zu verkaufen. Findet Lösungen, wo diese möglich sind. Beherrscht den heutigen Medienmix aus Online Medien mit Direktmarketing Maßnahmen und hat die entsprechende Sachkenntnis. Zudem schafft er es, die Marketingmaßnahmen so zu konzentrieren, dass die Ziele des Kunden bestmöglich erreicht werden. Wobei wir gegen eine Übererfüllung der Ziele auch nichts einzuwenden haben.

Was ist der beste Rat, den Sie Ihren Kunden geben können?

Überlegen Sie sich was Ihnen wichtig ist und nicht dem Makler. Sagen Sie das den angesprochenen Maklern. Vergleichen Sie mehrere Makler. Stellen Sie sich die Frage danach bei welchem Makler am Ende am ehestens dast beste Ergebnis erreicht wird. Sehen Sie sich nicht nur die Kosten sondern das Preis- Leistungsverhältnis an.

Welche Beratungsphilosophie vertreten Sie?

Zuhören Ehrliche Beratung auf Augenhöhe (beidseitig ehrliche Kommunikation) Klare nachvollziehbare und kontrollierbare Vereinbarungen (garantierter Aktionsplan) Machen und nicht abwarten Vertrauen Nein sagen, wenn man keine vernünftige Geschäftsgrundlage findet.

Erzählen Sie uns von Ihrer schönsten Berufserfahrung!

Statt Zwangsversteigerung mit dem Verlust des Fünffamilienhauses. Verkauf von zwei Wohnungen. Abbezahlung der Schulden und ein glückliches Weiterleben in einer Wohnung bei gleichzeitiger Vermietung von 2 weiteren Wohnungen. Einladung zur Einzugsparty auf der Käuferin und Verkäuferin anwesend sind und einen beide über den Klee loben.

Wo geht Ihrer Meinung nach die Reise auf dem Immobilienmarkt hin? Was sind aktuelle Trends am Markt?

Der Trend zu qualifizierten Dienstleistern mit eigenen Ladenlokalen geht weiter. Bei wieder steigenden Angebotszahlen wird Homestaging sich zunehmend durchsetzen. Virtuelle Touren werden standard sein.

Welcher Region/Lage sprechen Sie das größte Potenzial zu?

Der Region, wo man sich wohl fühlt. Ich wohne in Sülz, arbeite in Sülz und bleibe in Sülz. Mein Herz schlägt für Köln. (Auch für den FC). Geschäftlich habe ich mich auf den Kölner Südwesten spezialisiert. Gute Kollegen von mir betreuen den Norden und das Rechtsrheinische.

Was war Ihr schwierigstes berufliches Problem und wie haben Sie es gelöst?

Möglichst schnell in diesem Beruf die Expertise aufzubauen die man Fachlich benötigt. Ich habe die Ausbildung zum Sachverständigen für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken bei der TÜV Akademie gemacht. Neben dem schönen Abschluß als per.cert TÜV Sachverständigen gibt es m.E. keine Ausbildung die Immobilienwissen so konzentriert weitervermittelt.

Wie halten Sie sich beruflich auf dem Laufenden?

Durch Weiterbildungsveranstaltungen, bevorzugt im Competence Club der Fachzeitschrift Immobilienprofi. Zudem Fachzeitschriften. Austausch mit Kollegen. Ein gutes Branchenübergreifendes Netzwerk welches mir für Fragen genauso zur Verfügung steht wie umgekehrt.

Was sind die 3 wichtigsten Eigenschaften, die Ihrer Meinung nach ein Immobilienmakler haben muss?

Zuhören können Lösungs- und Zielorientiert arbeiten Verlässlich agieren und machen

Was macht ein Zuhause für Sie aus?

Man kommt rein und ist Zuhause. Es gibt vieles was man in der Nachbarschaft tun kann, aber man muss nicht ausgehen, weil man sich Zuhause fallen lassen kann und sich wohlfühlt.

Wo würden Sie selbst gerne eine Immobilie besitzen?

Ich bin Glücklich wo ich wohne. Aus Köln und dem Kölner Südwesten bekommt man mich so schnell nicht mehr weg.

Was ärgert Sie?

Wenn falsche Angaben über eine Immobilie gemacht werden. Mit Mängeln kann man gut umgehen, wenn man sie im Vorfeld kennt. Im Nachhinein können trotz Lösungen Abschlüsse aufgrund von fehlendem Vertrauen daran scheitern. Zum Glück passiert dies aber selten.

Was inspiriert Sie?

Gute Wettbewerber. Kollegen. Fachbücher aber auch fachfremde Bücher. Neue Ideen auf Seminaren.

Wo, Wobei, Womit können Sie Ihre Energiereserven auffüllen?

Positives Feedback vom Kunden. Erfolgreiche Abschlüsse mit Gewinner auf beiden Seiten. Urlaub. Familie. Ein erfolgreicher FC

Urkunden

Referenzobjekte

Kontaktieren

Adresse und Kontaktdaten

Jaap Westermann
Rheingold Immobilien GmbH
Luxemburger Straße 202
50937 Köln
Deutschland

Telefon: 0221-99519901

Jaap Westermann direkt kontaktieren

Ja, bitte informieren Sie mich über Ihr Angebot. Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und E-Mails durch Rheingold Immobilien GmbH oder durch die für Sie tätigen Makler. Darüber hinaus bin ich damit einverstanden, dass meine in diesem Kontaktformular hinterlegten Daten zum Zwecke der Datenübertragung zwischen Makler-Empfehlung.de und dem Makler Rheingold Immobilien GmbH auf den Servern beider Parteien abgespeichert werden dürfen.