ehemaliger  Mitarbeiter

ehemaliger Mitarbeiter

-- --
Deutschland

Wullkopf & Eckelmann Immobilien
GmbH & Co.KG

Bewertung für ehemaliger Mitarbeiter

5 Sterne
Gesamtbewertung: 5 Sterne
Anzahl Empfehlungen: 12
Expertenpunkte gesamt: 911
ehemaliger Mitarbeiter BEWERTEN

Statistik

Bewertungen gesamt

Was reizt Sie am Maklerberuf?

Da der Beruf des Immobilienkaufmannes mein zweiter Bildungsweg ist, habe ich mich sehr gezielt und aus meinen bisherigen Erfahrungen dafür entschieden. Ich habe seit jeher großes Interesse daran Menschen kennenzulernen, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Wege zu gehen. Immobilien waren für mich schon als Kind etwas Besonderes, etwas Beständiges und persönliches, dass sie für mich schon als Kind das Lieblingsmotiv für Bilder auf der ersten eigenen Kamera waren. Nun, 20 Jahre später, habe ich diese zwei Komponenten, die einen großen Teil von mir selbst ausmachen, verbinden können.

Welche persönlichen Ziele haben Sie?

Meine persönlichen Ziele sind, allen materiellen Dingen voran gestellt, eine eigene Familie und Kinder. Diesen möchte ich genauso eine stabile und schöne Kindheit bieten, wie es meine Eltern mir ermöglicht haben – natürlich im Eigenheim!

Was macht einen guten Makler aus?

Neben den - natürlich nicht weniger wichtigen Punkten - der Zuverlässigkeit, Organisationsfähigkeit, Ehrlichkeit, Fachexpertise, usw. ist einer der wichtigsten Punkte, meines Erachtens, die Empathie. Vertrauen und Verständnis sind das Fundament einer erfolgreichen und nachhaltigen Arbeit.

Was ist der beste Rat, den Sie Ihren Kunden geben können?

Man hält als Immobilienanbieter folgende Aussage vielleicht für befangen wenn sie von einem Makler kommt aber mal ganz abgesehen davon, rate ich jedem Anbieter, sich von einem Profi beraten zu lassen. Wir als Profis haben die nötige subjektive Distanz und Erfahrung zielführend tätig zu sein.

Welche Beratungsphilosophie vertreten Sie?

Es gibt diverse und immer situationsabhängige Ansätze eine Beratung zu führen aber dem steht die Ehrlichkeit immer als Leitmotiv voran, auch wenn die Wahrheit manchmal unbequem ist. Eine Verschleierung und Beschönigung mancher Dinge erweisen sich im Nachhinein meist als Bumerang.

Erzählen Sie uns von Ihrer schönsten Berufserfahrung!

Eigentlich gibt es hier keine wirklich schönste oder tollste Erfahrung die die Nummer 1 ist. Meine schönste Berufserfahrung ist der Beruf selber. Natürlich ist es oft hart, er kostet viel Fleiß, viel Mühe und Leidenschaft aber am Ende eines Tages gehe ich mit einem Lächeln nach Hause.

Wo geht Ihrer Meinung nach die Reise auf dem Immobilienmarkt hin? Was sind aktuelle Trends am Markt?

Das Hamburg eine DER Städte hier in Deutschland ist, ist jedem klar. Damit einhergehend ist der immer größer werdende Zuwuchs an neuen Menschen, die auch ein Teil dieser doch ganz eigenen Welt wollen werden. Dazu kommen natürlich auch die schon hier lebenden Menschen die immer wieder ein neues Zuhause oder eine Kapitalanlage suchen. So haben wir den Hamburger Klassiker, dass Zinshaus, dessen Markt gar nicht öffentlich existiert weil die Nachfrage nicht mal annähernd befriedigt werden kann. Immobilien in Eppendorf oder z.B. Winterhude inzwischen Verkaufspreise jenseits des 30-fachen der Jahresnettokaltmiete erreicht haben und auch das „normale“ Einfamilienhaus derzeit immense Preissteigerungen erlebt, kann auch ein Laie beobachten. Eine Blase so wie in den USA oder Spanien sehe ich aber nicht, da die höheren Preise durch historisch niedrige Zinsen und steigende Einkommen ausgeglichen werden. Ich sehe eher unterschätzte Lagen wie Langenhorn, Jenfeld und sogar, auch wenn es nicht mehr Hamburg ist, Norderstedt in der Lage, eine immer größere Rolle in der Entwicklung zu spielen. Denn, wie eingangs erwähnt, erfahren wir einen immer größer werdenden Zuwuchs und dieser benötigt Platz.

Wie halten Sie sich beruflich auf dem Laufenden?

Zum einen durch die breite Aufstellung von Wullkopf & Eckelmann Immobilien ist es leicht für uns Mitarbeiter an sehr guten Informationsabenden von unseren Interessenvertretern wie dem IVD teilzunehmen, bei denen immer aktuelle Themen durch hochangesehene Referenten bearbeitet werden. Zum anderen lese ich auch gerne die einschlägigen Fachzeitungen und tausche mich mit Kollegen aus.

Was macht ein Zuhause für Sie aus?

Das Gefühl! Es ist wie bei zwei Menschen die sich das erste Mal begegnen, wir entscheiden Unterbewusst in Bruchteilen einer Sekunde ob unser Gegenüber uns zusagt oder nicht. Meist entscheidet sich der Mensch schon in der Diele einer Immobilie, ob es das Richtige ist. Zumindest wenn es sich dabei um ein neues Zuhause handelt. Natürlich beleuchtet man auch das Material selber aber im Vorfeld ist es das Gefühl in der Vorstellung eines Menschen dort zu leben und da ist es (fast) egal wie gut es präsentiert ist, wie hochwertig die Einbauten sind oder wie exklusiv die Lage ist.

Wo würden Sie selbst gerne eine Immobilie besitzen?

Ich genieße es für Termine die Elbchaussee mit Ihren tollen Häusern und diesem einmaligen Blick entlang zu fahren. Ich mag die Elbvororte unheimlich gerne, die ich durch meine Firma einschlägig kennengelernt habe. Allerdings habe ich persönlich eher den Wunsch in den Walddörfern zu leben oder familienfreundlich vor den Toren Hamburgs in Großhansdorf ein Zuhause zu finden.

Was ärgert Sie?

Mich ärgern besonders Personen die, wenn überhaupt, nur einmal eine schlechte Erfahrung mit einem Mitbewerber hatten, alle anderen sofort über einen Kamm scheren. Ich habe schon üble Hasstiraden gehört obwohl diese Personen nicht ansatzweise sehen können, was wir jeden Tag leisten. Natürlich soll man Dinge kritisch hinterfragen aber doch bitte mit dem nötigen Respekt. Mir ist bewusst, dass unsere Branche nicht den besten Stand in der Bevölkerung hat aber das liegt fast ausschließlich an den sogenannten schwarzen Schafen. Ich wünsche mir einen Nachweis der Qualifikation für unsere Tätigkeit die einen legitimiert und befähigt das zu tun, was wir tun. Denn schließlich handelt man jeden Tag mit großen Werten und persönlichen Schicksalen die viel Verantwortung mit sich bringen – um es zu überspitzen, was viele in Bezug auf uns auch tun, als z.B. Web-Designer führen Sie ja auch keine Operationen am Herzen durch, das überlassen Sie ausgebildeten Experten.

Was inspiriert Sie?

Genau das Gegenteil zur Vorfrage! Genauso gibt es viele Menschen die unheimlich viel Vertrauen in uns setzen und nicht zu selten ist es ein Vertrauensvorschuss dem wir gerecht werden müssen. Dieses Vertrauen ist eine unheimlich große Inspiration und auch Motivation alles zu geben um das beste Ergebnis zu erzielen – gemeinsam!

Wo, Wobei, Womit können Sie Ihre Energiereserven auffüllen?

Dafür reicht schon meist ein Besuch bei meiner Familie an der Ostsee. Ein bisschen die Seele am Strand, auch gerne bei einer Partie Beach-Volleyball, baumeln lassen und Natur abseits der Stadt genießen.

An welchen persönlichen Dingen hängen Sie besonders?

Mein Motorrad ist für mich etwas sehr wichtiges. Das Spiel mit der Schwerkraft, die Fahrt an blühenden Rapsfeldern entlang und das Gefühl von Geschwindigkeit schaffen Freiheit und schärft die Sinne.

Worüber freuen Sie sich?

Meist sind es die kleinen Dinge, die kleinen täglichen Erfolge im Alltag die mich freuen.

Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Wie der schon erwähnte Besuch an der Ostsee, das Motorradfahren oder auch gerne, da meine Partnerin auch Immobilienkauffrau ist und wir das teilen, das Erkunden von fremden Gegenden. Da ist es schon schön, einfach durch unsere tolle und vielfältige Stadt zu spazieren und die unterschiedlichen Stadtteile zu erkunden.

Urkunden

Urkunde Qualitätsmakler

Urkunde Top Makler des Monats

Noch keine Urkunden erhalten.

Referenzobjekte

Kontaktieren

Adresse und Kontaktdaten

ehemaliger Mitarbeiter
Wullkopf & Eckelmann Immobilien
--
-- --
Deutschland

Telefon: 040-89 97 92 10

ehemaliger Mitarbeiter direkt kontaktieren

Ja, bitte informieren Sie mich über Ihr Angebot. Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und E-Mails durch Wullkopf & Eckelmann Immobilien oder durch die für Sie tätigen Makler. Darüber hinaus bin ich damit einverstanden, dass meine in diesem Kontaktformular hinterlegten Daten zum Zwecke der Datenübertragung zwischen Makler-Empfehlung.de und dem Makler Wullkopf & Eckelmann Immobilien auf den Servern beider Parteien abgespeichert werden dürfen.